Adventskalender für Hunde: selber machen oder kaufen?

Bald ist es soweit: die Vorweihnachtszeit beginnt! Für Kinder, aber auch für unzählige Erwachsene ein absolutes MUSS: der Adventskalender! So lassen sich die Tage bis Heilig Abend zusätzlich spannend gestalten und die Vorfreude steigt mit jedem Tag an. Warum also nicht auch einmal an unsere Vierbeiner denken? Oder jemandem eine Freude machen: ein selbst gestalteter Adventskalender für die beste Freundin mit Hund oder einen wichtigen Hundemenschen ist ein tolles, persönliches, vorweihnachtliches Geschenk! Wer Spaß am Selber gestalten und am Befüllen hat, der kann sich so richtig austoben. 24 Mal kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und etwas Spannendes, Interessantes, Leckeres usw. in den Kalender füllen. Ein paar Ideen findest Du weiter unten in diesem Beitrag!

DER KLASSIKER – Einen Adventskalender für Hunde kaufen

Adventskalender für Hunde gibt es fix und fertig zu kaufen. Sicherlich ein netter Gag für alle, die wenig Zeit und keine Lust auf kreative Gestaltung haben. Gefüllt sind sie je nach Anbieter und Hersteller mit Leckerchen. Der Vorteil hieran ist sicherlich, dass man einen typischen Kalender mit verschlossenen Türchen erhält. Hinter jedem Türchen verbirgt sich nun ein Leckerli. Bestimmt hat jeder Hund schnell raus, was sich dahinter versteckt und freut sich, wenn man täglich zum Kalender geht: denn ganz rasch weiß unser Vierbeiner, dass es etwas zu fressen gibt. Natürlich hat man hier keinerlei Einfluss auf die enthaltenen Leckerchen. Man kann sie weder austauschen noch wieder befüllen.

[su_button url=”http://pfotenwelt.de/blog/Trixie Adventskalender” target=”blank” background=”#efb62d”]Bei Amazon.de kaufen*[/su_button]

[su_button url=”http://pfotenwelt.de/blog/Karlie – Adventskalender” target=”blank” background=”#efb62d”]Bei Amazon.de kaufen*[/su_button]

 

DIE ALTERNATIVE – Der besondere Leckerbissen!

Ein tolle Alternative bieten diese Leckerli-Girlanden: sie sind mit hochwertigen Leberwurst-Hundekeksen aus dem Hause Salü gefüllt. Fix und fertig kommen die hübschen Tütchen an die Girlande und können so dekorativ aufgehängt werden (natürlich irgendwo, wo sich der Vierbeiner nicht selber bedienen kann ;-)) Und das Beste: der Adventskalender kann im nächsten Jahr wieder neu bestückt werden. Denn Salü bringt jedes Jahr neue, gefüllte Tütchen heraus, die man dann an der Girlande befestigen kann. Zugegeben: man kann dies alles natürlich selber machen: weiter unten gibt es mehr Infos dazu. Aber manchmal hat man einfach keine Zeit im Vorweihnachtsgetümmel. 

Ebenfalls eine schöne Vorweihnachtsidee ist der Nikolausstiefel von Salü. Wer also nach einer Kleinigkeit für seinen Hund oder einen lieben Hundemenschen am Nikolaustag eine Freude machen möchte, kann sich hier inspirieren lassen.

Leckerli-Girlande

[su_button url=”http://pfotenwelt.de/blog/Leckerli-Girlande” target=”blank” background=”#efb62d”]Bei Amazon.de kaufen*[/su_button]

5-hunde-nikolaus-stiefel

Nikolaus-Stiefel für Hunde

[su_button url=”http://pfotenwelt.de/blog/Nikolausstiefel” target=”blank” background=”#efb62d”]Bei Amazon.de kaufen*[/su_button]

Nachfülltüten

[su_button url=”http://pfotenwelt.de/blog/Nachfüllbeutel” target=”blank” background=”#efb62d”]Bei Amazon.de kaufen*[/su_button]

5-hunde-nikolaus-stiefel_3

Nachfüllbeutel

[su_button url=”http://pfotenwelt.de/blog/Nachfüllbeutel” target=”blank” background=”#efb62d”]Bei Amazon.de kaufen*[/su_button]

 

DER SELBST GEMACHTE – Mit Kreativität & Liebe etwas zaubern!

So, nach all den Möglichkeiten, die man fix und fertig kaufen kann, kommen wir nun zum Selber machen! Ob der eigene Hund einem die Liebe und Zeit dankt, die man in einen selbst gemachten Kalender hineinsteckt? Wer weiß… Aber für jeden, der einen selbst gemachten Kalender an einen lieben Hunde-Menschen verschenken möchte, der kann sich der Bewunderung und Freude des Beschenkten gewiss sein!

Ein bisschen Zeit sollte man allerdings schon einplanen: von der ersten Idee bis zum fertigen Kalender braucht man schon ein paar Stunden. Von der Besorgung sämtlichen Zubehörs bis hin zum liebevollen Verpacken vergehen gut und gerne einige Stunden. 24 einzelne Päckchen packen sich nicht von alleine. Bei mir gehen gut und gerne mehrere Tage ins Land: von der ersten Idee bis hin zum Beschaffen aller kleinen Geschenke und schlussendlich dem Verpacken.

Aber auch hier gibt es ein paar tolle Helferlein: wer sich mehr auf den Inhalt anstatt die Verpackung konzentrieren will, dem seien die Sets mit passenden Aufklebern, Deko und Tütchen empfohlen. Hier hat man den großen Vorteil, dass der Adventskalender am Ende ‘wie aus einem Guss’ wirkt. Denn wer beim Verpacken zwei linke Hände hat, findet sein Werk am vielleicht eher ‘halloween-gruselig’ als ‘vorweihnachtlich-schön’!

Beim Befüllen sind natürlich keinerlei Grenzen gesetzt! Egal, ob selbstgemachte (Hunde-)Kekse, kleine Spielzeuge oder andere Überraschungen, Kaustangen- und -knochen – dir fallen bestimmt viele tolle Dinge für deinen Hund ein. Oder vielleicht gibt es an besonderen Tagen wie dem 6.12. (Nikolaus!) ein neues Halsband? Oder eine Hundedecke? Für liebe (Hunde-) Menschen, die man beschenken möchte, ist es auch nicht schwer etwas passendes zu finden. 

TIPP: Setze Dir ein Budget, dass nicht überschritten werden sollte! Selbstgemachte Adventskalender werden schnell zum Fass ohne Boden. 24 verschiedene Kleinigkeiten können sich schnell summieren.

24 Kraftpapiertüten

[su_button url=”http://pfotenwelt.de/blog/Kraftpapiertüten” target=”blank” background=”#efb62d”]Bei Amazon.de kaufen*[/su_button]

7-diy-adventskalender-set

Adventskalenderset ‘Weihnachtseulen’

[su_button url=”http://pfotenwelt.de/blog/Weihnachtseulen” target=”blank” background=”#efb62d”]Bei Amazon.de kaufen*[/su_button]

8-xxl-adventskalender-black

XXL Adventskalender in schwarz-weiß

[su_button url=”http://pfotenwelt.de/blog/XXL Adventskalender” target=”blank” background=”#efb62d”]Bei Amazon.de kaufen*[/su_button]

[su_divider top=”no” divider_color=”#709ca3″]